Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In der arabischen Welt gibt es kaum Unterschiede bei der Zubereitung und beim Servieren von Kaffee. Bei dem Ritual des Servierens von Kaffee wird ein Gast willkommen geheißen und geehrt. In den meisten arabischen Familien   wurden die traditionellen Kaffeemühlen durch moderne, elektronische ersetzt. Kaffeebohnen können auch bereits gemahlen gekauft werden. Allerdings wird das Ritual des Kaffee-Servierens immer noch mit großer Sorgfalt durchgeführt und gilt immer noch als besondere Art, seine Gäste willkommen zu heißen. Bei besonderen Anlässen oder auch nur während eines Besuchs von Nachbarn ist das gemeinsame Kaffeetrinken eine gesellschaftliche Geste.

  • Sie können unser Café-Projekt in diesem Stadium gerne unterstützen

             Wir benötigen Ihre Hilfe, um das Projekt zu realisieren, zB.:

  1. Standortsuche - Wir suchen noch einen preiswerten Standort im Raum Witten,
    ideal mit Parkplätzen und Außenbereich, evtl. als Unternehmensnachfolger
  2. Ausstattung - Alte dekorative Möbel und Accessoires von den 40er bis 80er Jahren,
    insbesondere gut erhaltene Cocktailsessel und Tische. Eine Jukebox wäre ein absoluter Traum,
  3. Cafe-Ausstattung
  4. tatkräftige Unterstützung
  5. finanzielle Förderung; Sponsoring
  6. weitere Ideen???

Weitere Infos zu Zeit unter Kontakt (s.o.)